Mann am Frühstückstisch
istockphoto.com/kupicoo
Kategorie
Sport & Fitness

Gute Kohlenhydrate, schlechte Kohlenhydrate

Die Devise vieler Diäten lautet: Kohlenhydrate sind böse. Mit der High Carb-Diät hält nun aber ein Prinzip dagegen – denn hier kommt es auf Qualität der Kohlenhydrate an.

Kartoffeln auf Schiefer
istockphoto.com/zi3000

Kohlenhydrate liefern Energie. Wer sich viel bewegt und aktiv ist, dem wird der Verzicht auf Kohlenhydrate schwer fallen. Wenn nun die Qualität der Kohlenhydrate stimmt, ist das aber alles kein Problem. Bei High Carb wird daher auch die Nahrungsmenge nicht reduziert. Getreide, Hülsenfrüchten und Kartoffeln sind die Hauptprotagonisten bei der High Carb-Ernährung, ergänzt durch Gemüse und Obst. Tierische Produkte werden vermieden.

Die Kohlenhydrate sollten vollwertig und möglichst unverarbeitet sein. Meiden solltest Du Süßigkeiten und zuckerhaltigen Getränke. Diese Produkte enthalten nur Kalorien und liefern Deinem Körper keine essentiellen Stoffe.

Devise Vollkorn

Porridge
istockphoto.com/Magone

Gute Kohlenhydrate bestehen aus Vollkornmehl und sorgen für ein langes Sättigungsgefühl. So wird auch Heißhunger und die Lust auf ungesunde Lebensmittel verhindert. Müsli oder Milchreis bieten bei einem Jieper auf Süßes gute Alternativen zu herkömmlichen Zuckersnacks.

Bei guten Kohlenhydraten steigt zudem der Blutzuckerspiegel nicht so schnell an.

Da die klassische High Carb-Diät auf tierische Produkte verzichtet, solltest Du auf etwaige Mangelerscheinungen achten und Deinen Ernährungsplan entsprechend abwechslungsreich zusammenstellen. Bei einer eher veganen Ernährung ist vor allem die Aufnahme von Vitamin B12-schwierig, da es vom menschlichen Organismus nicht hergestellt werden kann. Wildkräuter sind ein guter Lieferant, reichen aber häufig nicht allein aus. Wir empfehlen Dir daher zur Sicherheit Vitamin B12 durch Nahrungsergänzungsmittel einzunehmen.

Welche ist die richtige Fitness-Diät?

Paleo , Intermittent Fasting oder High Carb – was ist Dein Lifestlye?

In den vergangenen Wochen haben wir Dir diese drei unterschiedliche Fitness-Diäten vorgestellt. Welche Ernährungsform die für Dich passende ist, solltest Du entsprechend Deinen Bedürfnissen aussuchen. Unser Credo: Sei nicht zu dogmatisch, bleib locker und hör auf Deinen Körper!

Diskutiere mit!

Grundregeln bei Kommentaren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Netiquette – L’Oréal Men Expert Barber Shop

Hey! Willkommen im Barber Shop, dem neuen Blog von L’ORÉAL MEN EXPERT.

Wie in jedem Blog gilt auch hier: Die Gedanken sind frei – und Deine Kommentare zu unseren Barber Shop Blogartikeln sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Deine aktive Beteiligung und einen regen Meinungsaustausch zu unseren Blogartikeln!

Dennoch: Bitte halte Dich an ein paar einfache Regeln, um Dir und allen anderen L’ORÉAL MEN EXPERT Blog Lesern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.

  • Bitte sei beim Kommentieren von Blogartikeln stets tolerant und respektvoll gegenüber den Autoren und anderen Nutzern und behandle jeden so wie Du selbst behandelt werden möchtest. Verzichte auf Provokationen und unnötige Polemik.
  • Bitte kommentiere stets sachbezogen: Beleidigungen, Schmähkritik und herabsetzende Äußerungen über Personen sind nicht gestattet.
  • Verbreite keine gewaltverherrlichenden, sexistischen, rassistischen und jugendgefährdenden Inhalte.
  • Es ist weiterhin nicht gestattet, in den Kommentaren zu Straftaten aufzurufen oder jene gutzuheißen.
  • Verwende unseren Barber Shop Blog bitte nicht für politische, religiöse, verkaufsfördernde oder andere kommerzielle Zwecke.
  • Die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten ist nicht gestattet.
  • Bitte benutze die Kommentar-Funktion nicht für andere als den intendierten Zweck (z.B. als Dating Dienst, Spam).

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns bei Verstößen gegen diese Regeln vorbehalten, Beiträge teilweise oder ganz nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu entfernen.

Bist Du der Ansicht, ein Beitrag verstößt gegen diese Nutzungsbedingungen, oder wurde Dein Beitrag gelöscht, kannst Du uns direkt kontaktieren. Schicke hierzu einfach eine E-Mail an: blog@menexpert.de

Die L´Oréal Deutschland GmbH übernimmt keine Verantwortung und Haftung für eingestellte Kommentare oder Verlinkungen von Dritten.

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen und Kommentieren im Barber Shop!

Dein Barber Shop Team