Mann betreibt Free Climbing
istockphoto.com/mihtiander
Kategorie
Sport & Fitness

Extremsport findest Du super und Adrenalinkicks sind für Dich das Salz in der Suppe. Das Problem: selbst zur einmal wöchentlichen Jogging-Runde muss Dich Dein bester Kumpel überreden und Deine Flugangst macht Wingsuit fliegen für Dich zu einem Ding der Unmöglichkeit. Wir haben die Lösung: coole Filme zeigen Dir die spektakulärsten Extremsportarten der Welt.

Nervenkitzel pur für Couch-Potatoes

Die von uns präsentierten Filme schaffen das Unmögliche: Sie geben Dir den ultimativen Nervenkitzel, während Du auf dem Sofa Pizza isst. Die Extremsportarten-Filme bewirken, dass Du Dich fühlst, als würdest DU an der Eiswand hängen oder in 50 Meter Tiefseetauchen betreiben - nur ohne blaue Lippen.

Diese Film-Dokus rauben Dir den Atem

Nuit de la Glisse – Adicted to Life Einer der bekanntesten Filme im Bereich Extremsportarten ist „Nuit de la Glisse – Adicted to Life“ von Thierry Donard. Spektakuläre Aufnahmen lassen Dich an unfassbaren Momentan teilhaben. Unterschiedliche Sportler aus aller Welt stellen sich fast wahnsinnigen Herausforderungen. Sie fliegen Wingsuit und Biken auf buckeligem Gelände, um über ihre Grenzen hinauszuwachsen. Nicht nur die Orte des Geschehens wie z.B. Tahiti, die Pyrenäen oder die Wüste von Almeria lassen den Mund offen stehen. Auch der Einsatz von technischem Equipment macht den Film zu etwas Besonderem. Coole 4k-Drohnen und On-Board-Kameras zeigen die Leistung der Sportler auf eine atemberaubende Weise. Alles in allem: definitiv ist dieser Extremsportarten-Film ein Must-See.

National Geographics Abenteuer Extremsport Vol. 1 & 2 National Geographic ist dafür bekannt ganz besonders nah an Wildtiere heranzukommen, einzigartige Aufnahmen aus dem Meeresgrund zu präsentieren und wahnsinnige Landschaften aus aller Welt festzuhalten. Im Rahmen des Films „National Geographics Abenteuer Extremsport Vol.1“ zeigt der Sender Aufnahmen aus den Extremsportbereichen Base-Jumping, Ski-Fahren oder Kajak-Fahren – alles natürlich in waghalsigen Situationen und an unglaublichen Orten. Der zweite Teil zeigt in 115 Minuten packende Momente rund um Alaska, Zentralamerika, Utah und Norwegen. Auch hier werden spektakuläre Extremsportarten gezeigt.

Tracing Skylines Wer auf Wintersport steht, sollte diesen Film nicht verpassen. Bei der DVD „Tracing Skylines“ zeigen fünf Profi-Skifahrer, was sie alles drauf haben und stellen ihr Talent, ihr Können und ihren Mut in teils gefährlichen Szenarien unter Beweis. 50 Minuten lang versorgt Dich der Film mit sportlichen Hochleistungen.

Keep Surfing Doch auch Deutschland hat schöne und spektakuläre Locations zu bieten. So zeigt beispielsweise der Film „Keep Surfing“, dass es nicht immer ein weiter Ozean sein muss, um zu beeindrucken. Die Protagonisten des prämierten Dokumentarfilms surfen auf den Wellen Münchens. Vor 35 Jahren kam der erste in München lebende Surfer auf die Idee, mit seinem Surfbrett auf der Flusswelle im Zentrum Münchens zu reiten. Seitdem ist der Sport etabliert.

I want to run – das härteste Rennen der Welt Im April 2000 fiel der Startschuss zum härtesten und längsten Lauf der Welt: ein Tages-Kilometer-Durchschnitt von 70 Kilometern, 64 Etappen und kein einziger Pausentag. Die Strecke: von Süditalien bis zum Nordkap. In dem Film „I want to run“ zeigt sich, dass Menschen in der Lage sind, schier Unfassbares durch mentales Training zu schaffen. Ein wirklich beeindruckender Film, der zeigt dass unterschiedlichste Menschen dasselbe Ziel verfolgen können.

Diskutiere mit!

Grundregeln bei Kommentaren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Netiquette – L’Oréal Men Expert Barber Shop

Hey! Willkommen im Barber Shop, dem neuen Blog von L’ORÉAL MEN EXPERT.

Wie in jedem Blog gilt auch hier: Die Gedanken sind frei – und Deine Kommentare zu unseren Barber Shop Blogartikeln sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Deine aktive Beteiligung und einen regen Meinungsaustausch zu unseren Blogartikeln!

Dennoch: Bitte halte Dich an ein paar einfache Regeln, um Dir und allen anderen L’ORÉAL MEN EXPERT Blog Lesern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.

  • Bitte sei beim Kommentieren von Blogartikeln stets tolerant und respektvoll gegenüber den Autoren und anderen Nutzern und behandle jeden so wie Du selbst behandelt werden möchtest. Verzichte auf Provokationen und unnötige Polemik.
  • Bitte kommentiere stets sachbezogen: Beleidigungen, Schmähkritik und herabsetzende Äußerungen über Personen sind nicht gestattet.
  • Verbreite keine gewaltverherrlichenden, sexistischen, rassistischen und jugendgefährdenden Inhalte.
  • Es ist weiterhin nicht gestattet, in den Kommentaren zu Straftaten aufzurufen oder jene gutzuheißen.
  • Verwende unseren Barber Shop Blog bitte nicht für politische, religiöse, verkaufsfördernde oder andere kommerzielle Zwecke.
  • Die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten ist nicht gestattet.
  • Bitte benutze die Kommentar-Funktion nicht für andere als den intendierten Zweck (z.B. als Dating Dienst, Spam).

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns bei Verstößen gegen diese Regeln vorbehalten, Beiträge teilweise oder ganz nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu entfernen.

Bist Du der Ansicht, ein Beitrag verstößt gegen diese Nutzungsbedingungen, oder wurde Dein Beitrag gelöscht, kannst Du uns direkt kontaktieren. Schicke hierzu einfach eine E-Mail an: blog@menexpert.de

Die L´Oréal Deutschland GmbH übernimmt keine Verantwortung und Haftung für eingestellte Kommentare oder Verlinkungen von Dritten.

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen und Kommentieren im Barber Shop!

Dein Barber Shop Team