Craftmanship und das richtige Werkzeug
©iStockphoto.com/balono
Kategorie
Life Hacks

Früher hieß es schlicht Handwerk, heute feiert es sein Revival als Craftsmanship. Der Mann kann endlich wieder Mann sein und durch echte Handarbeit Einzigartiges erschaffen. Nur mit sich selbst und seinem Projekt beschäftigt, voll konzentriert – angezogen vom Reiz des Unikates.

Craftsmanship: Mach es selbst, mach es auf Deine Art

Im TV oder auf unzähligen Online-Plattformen, überall findest Du Inspirationen und DIY-Anleitungen. Aber was verbirgt sich hinter diesem Trend? Ist es der Reiz Dinge selbst zu erschaffen oder vielleicht sogar Geld zu sparen? Ein echter Mann kann diese Frage leicht beantworten: Es geht darum Dinge zu erschaffen. Aber nicht nur sie einfach zu erschaffen, sondern seine Umgebung nach seinen Ideen selbst zu gestalten! Das gekaufte Schaukelpferd ist kaputt - Du baust einen Schaukelelefanten. Weil Dein Kind nicht wie jedes andere auf einem Pferd schaukeln soll. Denn Du bist ein Mann, der Dinge selbst in die Hand nimmt und das sieht man Dir auch an. Darum benötigt ein Hobby Handwerker aber auch einige Skills:

  • Kreativität, um aus dem Schaukelpferd einen Schaukelelefanten zu machen.
  • Improvisationstalent, wenn mal das Werkzeug fehlt.
  • Kraft, falls das Material einmal nicht so möchte, wie man selbst.
  • Geschick, damit das Werk am Ende auch zur Vorstellung passt.
  • Geduld, weil gute Dinge Zeit brauchen.

Fängt man erst einmal an, dann ist Craftsmanship wie Sport – mach es regelmäßig und Du brauchst den Kick immer wieder.

Maschine an, Alltag aus: Ein echter Handwerker kennt nur Sich und seine Mission

Späne fliegen, die Luft ist trocken. Wenn die Maschine nicht kreischt, belebt das Radio mit Deiner Lieblingsmusik Deine Garage. Du hast ein Bild im Kopf. Vielleicht ist es Dein perfekter Stuhl, der heute durch pure Handwerkskunst erschaffen wird.

Craftmanship - Mann vermisst mit einem Zollstock und einem Bleistift ein Holzbrett
©iStockphoto.com/stevecoleimages

Du sägst, hobelst, schleifst und ölst alle Einzelteile. Kurz durchatmen, ein Schluck kühles Bier – und dann baust Du Dein persönliches Kunstwerk zusammen. In diesem Stuhl steckt ein Teil von Dir und das macht den Unterschied. Etwas selbst machen, die Kontrolle haben und jederzeit Herr der Lage sein und der Alltag bleibt draußen– das macht den Trend Craftsmanship aus. Das Bild, das gestern noch nur in Deinem Kopf war, steht jetzt in kraftvoller Ästhetik vor Dir und Deine nächste Mission kann starten.

Diskutiere mit!

Sabine Sabine

Mein hämmender und schraubender Mann wäre begeistert von dem Werkzeug!

The Men Expert Barber The Men Expert Barber

Hallo Sabine, schön, dass wir Deinen Mann begeistern konnten :)
Liebe Grüße
Dein Men Expert-Team

Ina Ina

Mein großer Handwerker-Mann ist immer top gepflegt... :-)

The Men Expert Barber The Men Expert Barber

Hi Ina,

das ist doch super. Geschicklichkeit und Pflege sind ja auch Gott sei Dank kein Widerspruch.
Liebe Grüße
Dein Men Expert-Team

Joachim Joachim

aber nicht mit so einem Werkzeug, da ist die Unfallgefahr und sich vermessen zu groß

The Men Expert Barber The Men Expert Barber

Hallo Joachim,

welches Werkzeug würdest Du wählen?
Liebe Grüße
Dein Men Expert-Team

Grundregeln bei Kommentaren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Netiquette – L’Oréal Men Expert Barber Shop

Hey! Willkommen im Barber Shop, dem neuen Blog von L’ORÉAL MEN EXPERT.

Wie in jedem Blog gilt auch hier: Die Gedanken sind frei – und Deine Kommentare zu unseren Barber Shop Blogartikeln sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Deine aktive Beteiligung und einen regen Meinungsaustausch zu unseren Blogartikeln!

Dennoch: Bitte halte Dich an ein paar einfache Regeln, um Dir und allen anderen L’ORÉAL MEN EXPERT Blog Lesern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.

  • Bitte sei beim Kommentieren von Blogartikeln stets tolerant und respektvoll gegenüber den Autoren und anderen Nutzern und behandle jeden so wie Du selbst behandelt werden möchtest. Verzichte auf Provokationen und unnötige Polemik.
  • Bitte kommentiere stets sachbezogen: Beleidigungen, Schmähkritik und herabsetzende Äußerungen über Personen sind nicht gestattet.
  • Verbreite keine gewaltverherrlichenden, sexistischen, rassistischen und jugendgefährdenden Inhalte.
  • Es ist weiterhin nicht gestattet, in den Kommentaren zu Straftaten aufzurufen oder jene gutzuheißen.
  • Verwende unseren Barber Shop Blog bitte nicht für politische, religiöse, verkaufsfördernde oder andere kommerzielle Zwecke.
  • Die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten ist nicht gestattet.
  • Bitte benutze die Kommentar-Funktion nicht für andere als den intendierten Zweck (z.B. als Dating Dienst, Spam).

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns bei Verstößen gegen diese Regeln vorbehalten, Beiträge teilweise oder ganz nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu entfernen.

Bist Du der Ansicht, ein Beitrag verstößt gegen diese Nutzungsbedingungen, oder wurde Dein Beitrag gelöscht, kannst Du uns direkt kontaktieren. Schicke hierzu einfach eine E-Mail an: blog@menexpert.de

Die L´Oréal Deutschland GmbH übernimmt keine Verantwortung und Haftung für eingestellte Kommentare oder Verlinkungen von Dritten.

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen und Kommentieren im Barber Shop!

Dein Barber Shop Team