Batman und Superman
istockphoto.com/Brendan Hunter
Kategorie
Fashion & Lifestyle

Im Leben treffen wir jede Menge Entscheidungen: Playstation oder Xbox? Fußi schauen oder Freundin treffen? World of Warcraft oder Counter-Strike? Es gibt Entscheidungen, die fallen uns leichter – andere hingegen schwerer: Pünktlich zum heißersehnten Blockbuster „Batman v Superman: Dawn of Justice“ steht man schon wieder vor einer Entscheidung. Wem jene bei Batman oder Superman nicht so leicht fällt, dem erleichtern wir die Entscheidungsfindung mit zwei heißen Porträts über die beiden Superstars.

Übrigens: Am 24. März kommt die geballte Superhelden-Power in die deutschen Kinos. Wer danach immer noch keine Entscheidung gefällt hat, dem ist dann auch nicht mehr zu helfen.

Bruce Wayne aka Batman

Batman
istockphoto.com/Catherine Lane

Wusstet ihr, dass Batman richtig Asche besitzt? Für diejenigen, die es wieder vergessen haben: Hinter dem berühmten Fledermausmann verbirgt sich der Milliardär Bruce Wayne. Sein Lebenslauf beginnt trotz Reichtum allerdings traurig: Als Kind muss der kleine Bruce mit ansehen, wie ein Straßenräuber seine Eltern in einer dunklen Gasse erschießt. Auf dem Grab seiner Eltern legt er einen Schwur ab, seine geliebte Heimatstadt Gotham City vor Verbrechen zu schützen. Dank seines Vermögens ist es ihm möglich, auf der ganzen Welt zahlreiche Selbstverteidigungsarten, Kriminalistik, Technik sowie Naturwissenschaften zu studieren – quasi Einstein und Mutter Teresa in einer Person.

Im wahren Leben gibt sich Bruce Wayne übrigens als stinkreicher Schnösel und Frauenheld aus, was allerdings nur eine Taktik seinerseits ist, seine Geheimidentität als Batman zu schützen.

Um genau zu sein, ist Batman kein Superheld im engeren Sinne, da er –im Gegensatz zu Superman– keine Superkräfte besitzt. Seine Überlegenheit fußt auf Intelligenz, Willenskraft, hartem Training, seinen technischen Hilfsmitteln und natürlich auch seinem immensen Vermögen.

Lobenswert ist auch sein Credo, dass er niemals einen Menschen töten würde, wenn es sich vermeiden ließe. Traumatisiert durch den Tod seiner Eltern benutzt er außerdem bewusst keine Schusswaffen. Ein Gutmensch (wie) aus dem Bilderbuch!

Clark Kent aka Superman

Superman
istockphoto.com/Brendan Hunter

Superman wird als der erste Superheld der Comic-Geschichte gefeiert und besitzt als fiktive Person den höchsten Wiedererkennungswert weltweit. Ähnlich wie Batman ist auch Superman in den 30iger Jahren „geboren“ worden – aber Superhelden altern bekanntlich nicht.

Der Lebenslauf von Superman wurde zwar im Laufe der Jahre immer wieder modelliert, der Kern ist aber folgender: Der auf dem fernen Planeten Krypton lebende Wissenschaftler Jor-El entdeckt, dass die Kryptonier durch eine nahende Katastrophe dem Untergang geweiht sind. Er schickt seinen dreijährigen Sohn Kal-El mit einem Raumschiff zur Erde, um ihn zu retten. Der Junge wird anschließend von dem kinderlosen Farmer-Ehepaar Kent gefunden, die ihn großziehen und ihm den Namen Clark geben.

Schon in jungen Jahren erkennt Clark seine besonderen Kräfte. Als junger Mann bereist er die Welt und entschließt sich, das Verbrechen zu bekämpfen. So entsteht Schritt für Schritt seine zweite Identität: Superman, der Mann aus Stahl.

Supermans besondere Features: Er kann fliegen wie ein Adler, ist stark wie ein ICE, schneller als eine Pistolenkugel und nahezu unverwundbar. Im alltäglichen Leben arbeitet Clark für den Daily Planet. Ziemlich praktisch, weil er so immer gleich weiß, wo er als heimlicher Superman gebraucht wird.

Übrigens sind Superman und Batman seit geraumer Zeit befreundet. Wir dürfen also auf den neuesten Film „Batman v Superman: Dawn of Justice“ gespannt sein.

Daddy Cool: Vatertag als Actiontag

Vatertag – das ist auch Herrentag oder Männertag. Ein Grund zum Feiern mit allen, die Ihnen am Herzen liegen. Und weil es sich gemeinsam besser feiert, dürfen sich an diesem Tag auch kleine Kerle mit Ihren Vätern ganz groß fühlen.

Diskutiere mit!

Grundregeln bei Kommentaren

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Netiquette – L’Oréal Men Expert Barber Shop

Hey! Willkommen im Barber Shop, dem neuen Blog von L’ORÉAL MEN EXPERT.

Wie in jedem Blog gilt auch hier: Die Gedanken sind frei – und Deine Kommentare zu unseren Barber Shop Blogartikeln sind herzlich willkommen. Wir freuen uns auf Deine aktive Beteiligung und einen regen Meinungsaustausch zu unseren Blogartikeln!

Dennoch: Bitte halte Dich an ein paar einfache Regeln, um Dir und allen anderen L’ORÉAL MEN EXPERT Blog Lesern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen.

  • Bitte sei beim Kommentieren von Blogartikeln stets tolerant und respektvoll gegenüber den Autoren und anderen Nutzern und behandle jeden so wie Du selbst behandelt werden möchtest. Verzichte auf Provokationen und unnötige Polemik.
  • Bitte kommentiere stets sachbezogen: Beleidigungen, Schmähkritik und herabsetzende Äußerungen über Personen sind nicht gestattet.
  • Verbreite keine gewaltverherrlichenden, sexistischen, rassistischen und jugendgefährdenden Inhalte.
  • Es ist weiterhin nicht gestattet, in den Kommentaren zu Straftaten aufzurufen oder jene gutzuheißen.
  • Verwende unseren Barber Shop Blog bitte nicht für politische, religiöse, verkaufsfördernde oder andere kommerzielle Zwecke.
  • Die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten ist nicht gestattet.
  • Bitte benutze die Kommentar-Funktion nicht für andere als den intendierten Zweck (z.B. als Dating Dienst, Spam).

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir uns bei Verstößen gegen diese Regeln vorbehalten, Beiträge teilweise oder ganz nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Ankündigung jederzeit zu entfernen.

Bist Du der Ansicht, ein Beitrag verstößt gegen diese Nutzungsbedingungen, oder wurde Dein Beitrag gelöscht, kannst Du uns direkt kontaktieren. Schicke hierzu einfach eine E-Mail an: blog@menexpert.de

Die L´Oréal Deutschland GmbH übernimmt keine Verantwortung und Haftung für eingestellte Kommentare oder Verlinkungen von Dritten.

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim Lesen und Kommentieren im Barber Shop!

Dein Barber Shop Team